Mittwoch,23 August 2017
Freund

Die Suche nach Mr. Right oder wie finde ich einen Freund?

Eine gefühlte Ewigkeit sind Sie jetzt bereits Single und momentan sieht es auch nicht danach aus, dass sich dieser Zustand in nächster Zeit ändern wird. Immer häufiger zermartern Sie sich das Hirn, wie auch Sie endlich einen Freund finden. Doch diese Vorgehensweise ist häufig genau die Falsche. Denn wer krampfhaft auf der Suche ist, hat meist auch keine positive Ausstrahlung. Daher versuchen Sie, auch wenn es schwerfällt und Sie es vor Ungeduld kaum aushalten können, Ihr Singledasein zu genießen. Unternehmen Sie was mit Freunden, gehen Sie aus. All dies wird sich positiv auf Ihre Ausstrahlung und somit auf Ihre Umwelt auswirken.

Was gilt es bei der Suche zu beachten?

Viele Frauen gehen davon aus, dass Sie bei der Suche bestimmte Verhaltensweisen an den Tag legen müssen oder sich besonders gut verkaufen müssen. Hakt man allerdings bei Pärchen nach, dann geben diese in der Regel, an, dass keiner der beiden wirklich auf der Suche war. Daher ist es umso wichtiger sich seine Natürlichkeit zu bewahren und das Finden eines Partners nicht als einzigen Lebensinhalt ansehen.

Ein Tipp, der eigentlich gar kein Tipp ist, lautet also: Genießen Sie Ihr Leben! Und zwar egal ob Sie bereits schon Ihren persönlichen Mr. Right an der Seite haben oder eben nicht. Je positiver und unverkrampfter Sie durchs Leben gehen, umso positiver ist auch Ihre Ausstrahlung. Und diese Ausstrahlung wird auch die Männerwelt aus der Reserve locken.

Was ist Ihnen wichtig?

Statt der Frage: „Wie finde ich einen Freund?“ Sollten Sie sich Gedanken darüber machen was der potenzielle Partner mitbringen soll, was ist Ihnen in einer Beziehung wichtig und was sind für Sie die absoluten No-Go`s? Ja, Sie lesen richtig, seien Sie anspruchsvoll! Lassen Sie sich nicht von einer attraktiven Hülle blenden. Denn wenn seine Eigenschaften und Ziele nicht mit den Ihren übereinkommen, dann sind die Tage der Beziehung schon gezählt, noch bevor sie richtig gestartet ist. Ein gewisser Anspruch kann also durchaus vor einem gebrochenen Herzen schützen. Dennoch sollten Sie auch in der Lage sein Abstriche zu machen, denn wer kann schließlich von sich behaupten perfekt zu sein?

Wir alle tragen Masken, und es kommt der Zeitpunkt, an dem wir sie nicht mehr abnehmen können, ohne dabei Stücke unserer Haut mit abzutrennen.  (André Berthiaume)

Das Wichtigste aber überhaupt bei der Partnersuche ist, – bewahren Sie sich Ihre Natürlichkeit und „verkaufen“ Sie sich nicht, als jemanden der nicht Ihrer Persönlichkeit entspricht. Das mag für kurze Zeit vielleicht ganz lustig sein, doch auf Dauer gesehen ist es sicher nicht erstrebenswert, immer sein „wahres“ Gesicht verbergen zu müssen.

Wenn Sie keine Lust haben auf den Traumprinzen zu warten, dann shoppen sie diesen doch einfach bei Shop a Man.

Check Also

Dating-Tipps

Dating-Tipps für Männer beim ersten Treffen

Frauen verfallen meist in Panik wenn sie jemanden treffen sollen, den sie zuvor nur vom …