Frauen aus dem Osten

Frauen aus dem Osten

Schluss mit Vorurteilen über Frauen aus dem Osten

Manch ein Mann musste diese Erfahrung bereits machen. Die erste Beziehung mit einer Frau aus einem anderen Land und zumeist auch einem anderen Kulturkreis und schon war das Gerede groß. Freunde, Bekannte, selbst Arbeitskollegen und Familienmitglieder standen der neuen Beziehung eher skeptisch gegenüber. Leider hat sich dieses archaische Verhalten bis heute nicht geändert, vor allem wenn es sich um Frauen aus dem Osten handelt. Ein für allemal möchte dieser Artikel mit typischen Vorurteilen über Frauen aus dem Osten aufräumen.

Frauen aus dem Osten haben nicht immer schlechte Absichten

Zugegeben, das eine oder andere Mal war in den Medien von Frauen aus Polen oder Russland, der Ukraine oder auch aus Moldawien zu hören, die auf der Suche nach einem Mann waren, der vor allem viel Vermögen hatte. Mitunter wurde dieses Klischee über Frauen aus dem Osten noch durch eine einseitige mediale Berichterstattung geschürt. Ärmliche Verhältnisse hätten die Frauen dazu getrieben.

Doch die Realität zeigt auch andere Bilder. Viele deutsche Männer führen ein sehr glückliches Leben mit Frauen aus Osteuropa. Und dies hat auch seine Gründe. Denn Frauen aus dem Osten sind weniger karriereorientiert und familienfreundlicher im Wesen als viele deutsche Frauen. Doch für die glücklichen Paare in Deutschland besteht nur ein geringes mediales Interesse – verständlicherweise.

Konservative Frauen bereichern deutsche Männerherzen

In Deutschland gehen viele Ehen zu Grunde, Beziehungen halten nicht länger als einige Wochen. Oftmals liegt die Ursache hierfür in stark ähnlichen Lebensvorstellungen. Mittlerweile haben Männer wie Frauen in Deutschland gleichermaßen den Anspruch, eine erfolgreiche Karriere anzustreben. Für Kinder und ein erfülltes Familienleben ist da nur selten Platz.

Doch genau dies ist es, was die meisten Männer möchten. Dabei geht es den Männern gar nicht darum, den Frauen das Recht auf Karriere abzusprechen. Sie wünschen sich lediglich eine Frau, für die ein Familienleben an erster Stelle steht. Frauen aus dem Osten sind grundsätzlich noch konservativer und zufrieden mit einem Leben als Mutter. Und dies ist nichts Schlimmes, denn sie entscheiden sich dafür aus freiem Willen, weil es sie glücklich macht. Dies ist sicherlich ein Grund, warum deutsche Männer und Frauen aus dem Osten so gut zusammenpassen.

Nicht alle osteuropäischen Frauen sind arm

Wer sich beispielsweise die Beschäftigungsrate in Moskau anschaut und sich mit dem Lohnniveau befasst, wird schnell bemerken, dass von Armut keine Spur ist. Von diesen unabhängigen Frauen zu behaupten, sie seien nur auf reiche Männer aus, ist despektierlich und unlogisch.

Die Gründe, weswegen diese Frauen im Ausland nach Männern Ausschau halten, sind viel einfacher. Denn in Russland gibt es noch immer mehr Frauen als Männer. Viele Frauen suchen fast schon verzweifelt nach treuen und netten Herrschaften, bleiben in ihrer Heimat jedoch ohne Erfolg. Umso logischer erscheint es doch, dass diese Frauen auch im Ausland nach netten Bekanntschaften suchen, mit denen sie ein gemeinsames und glückliches Familienleben führen können.

Natürlich gibt es auch einige osteuropäische Frauen, deren erstes Interesse dem Geld deutscher Männer gilt. Häufig können Sie, wenn Sie in Online-Partnerbörsen auf Frauen aus dem Osten stoßen, diese an Ihrer Herkunft erkennen. Denn viele dieser Frauen stammen aus Moldawien oder der Ukraine. Nichtsdestotrotz ist es nicht gerechtfertigt, alle Frauen aus dem Osten pauschal zu verurteilen und falsche Absichten zu unterstellen.

Check Also

Ghost Dating

Die Geister, die ich rief … Ghost Dating

..oder wie spanne ich einen Geist für meine Dating zwecke ein? Sie meinen jetzt das …