Dienstag,26 September 2017
Kostenlose Singlebörsen

Kostenlose Singlebörsen – ist das Sinnvoll?

Kostenlose Singlebörsen gibt es reichlich im Netz. Doch ist es wirklich sinnvoll diese zu nutzen oder ist es besser auf eine kostenpflichtige Singlebörse auszuweichen? Wir möchten uns einmal die Gründe genauer betrachten, warum eine gute und seriöse  Singlebörse (in aller Regel) Geld kostet und auch Geld kosten muss! Kostenlose Singlebörsen – ist das Sinnvoll?

Warum kosten seriöse Singlebörsen Geld?

• Dienstleistung und Angestellte

Kostenlose SinglebörsenWenn Sie die Singlebörsen alle kostenlos nutzen möchten, dass ist das ein wenig so, als wenn Sie zum Bäcker gehen und Ihre Brötchen umsonst haben möchten. „Wie Brötchen umsonst? Das gibt es natürlich nicht!“ sagen Sie jetzt, denn der Bäcker muss für seine Arbeit, bzw. seine Dienstleistung und Produkte bezahlt werden. Genau dasselbe trifft auch auf eine Singlebörse zu. Denn in einer seriösen Singlebörse sind viele Menschen beschäftigt, die zusammen dafür sorgen, dass alles reibungslos funktioniert und Sie tatsächlich hier Ihren Traumpartner finden können.

 

• Technik, Service und Server

Sie haben jemand Nettes und Interessantes in der Singlebörse kennengelernt und plötzlich stürzt die Webseite ab oder der Cam-Chat wird ständig unterbrochen? Das hilft natürlich wirklich dabei, sich auf einer Datingplattform so richtig wohlzufühlen. Oder nervt Sie ein anderer User ständig mit dummen E-Mails und Sie können Ihn nicht einmal per Klick daran hindern oder sich beschweren? Moderne Singlebörsen müssen technisch auf einem hohen Stand sein. Denn wenn es nur zu Problemen kommt, wenn diese genutzt werden, dann fühlt der User sich dort nicht wohl und wird die Plattform schnell verlassen. Und moderne Technik und ein guter Service kosten natürlich Geld!

• Werbung von Neukunden

Kostenlose SinglebörsenWürden Sie sich in einer Singlebörse anmelden, in der sich rund 50 Menschen aufhalten und das schon seit Jahren? Sicherlich nicht, denn das ist dann schon eher ein Familientreff, als eine Singlebörse, in der Sie jemanden kennlernen können. Also machen Singlebörsen Werbung und die kostet bekanntlich viel Geld, welches  kostenlose Singlebörsen nicht zur Verfügung haben.

 

• Datenschutz und Schutz vor „Scam“

Sicherlich möchten Sie nicht, dass Ihre empfindlichen Daten, die Sie der Singlebörse zur Verfügung stellen, in falsche Hände geraten. Hier müssen die Datingplattformen also Sicherheitsmaßnahmen ergreifen. Gegen Hacker und Datendiebstahl. Auch das kostet wiederrum einiges an Geld, welches kostenlos Singlebörsen nicht zur Verfügung haben. Genau so schlimm oder sogar noch schlimmer ist es, wenn Sie in den kostenlosen Singlebörsen dem Romance-Scam zum Opfer fallen. In den gratis Börsen werden die Profile nämlich meist nicht von Hand geprüft – das eröffnet Gaunern und Bauernfängern Tür und Tor!

• Seriös nach einem Partner suchen

Sind wir doch ehrlich: was glauben Sie wie viele Spaßvögel sich in einer gratis Singlebörse anmelden und auf die schnelle ein Profil ausfüllen, nur um die Langeweile zu vertreiben, sich einfach nur einmal umzusehen oder noch schlimmer, die anderen User zu vera……(schaukeln)? Kostenlose Singlebörsen sind nicht unbedingt Webseiten auf denen die User zurückkehren. Denn wer nichts bezahlt hat, der fühlt sich auch nicht verpflichtet. So finden Sie womöglich jemand Interessantes dort, schreiben die Person an und warten bis zu Ihren Lebensende auf eine Antwort… Der Großteil der User, die sich in den kostenlosen Singlebörsen aufhält, sind meist gerade Anfang 20 und suchen nur ein wenig Abwechslung.

Kostenlose Singlebörsen – gibt es auch seriöse?

Die gibt es tatsächlich! Hier handelt es sich in der Regel um spezielle Singlebörsen, die eine bestimmte Zielgruppe haben (z. B. Religion, Behinderung, Livestyle). Auch gibt es Singlebörsen die ein Mix aus freiem Portal und kostenpflichtiger Singlebörse sind. Die Nutzung ist kostenlos und es gibt einige Features die Geld kosten, wie beispielsweise „der Single des Monats“ zu werden.

Check Also

Partnerboerse versus Kontaktanzeige

Partnerbörse versus Kontaktanzeige – der passende Partner 2014?

Singlebörsen, Partnervermittlung und Kontaktanzeigen – die Möglichkeit, wie Singles endlich ihr einsames Dasein beenden und …