Singlebörse In-ist-drin im Test und Erfahrungen

Singlebörse In-ist-drin im Test und Erfahrungen

Mit der Singlebörse In-ist-drin haben wir eine weitere Flirtplattform im Test, die wir uns einmal etwas genauer ansehen wollen. In-ist-drin wirbt mit über 2 Millionen Singles, die auf der optisch sehr schön gestaltenden, modernen Datingbörse auf Partnersuche sind: Das ist eine deutliche Ansage und wir möchten herausfinden, ob wir bei „Inistdrin“ auch das bekommen was uns versprochen wird! Die Singlebörse In-ist-drin im Test: schneller Flirt oder Partner fürs Leben?

Ist drin wirklich in? Singlebörse In-ist-drin in der Übersicht

in-ist-drin

Die Singlebörse In-ist-drin hält sich an das klassische Konzept „Männer müssen zahlen – Frauen können gratis flirten“, was viele Dating-Plattformen inzwischen wegen der Möglichkeit vieler Fake-Profile, z. B.  Männer, die sich als Frauen ausgeben, (und natürlich um etwas mehr Geld zu verdienen;-)) abgeschafft haben. Auch hat es für den User immer den üblen Beigeschmack, dass es möglich ist, dass auf der Plattform (weibliche) „Animateure“ tätig sein könnten, die uns Männer dazu „überreden“ wollen, die kostenpflichtige Mitgliedschaft abzuschließen.

Da In-ist-drin für Frauen kostenlos nutzbar ist, finden sich hier natürlich reichlich Damen, die diese Plattform regelmässig nutzen und hier nach einem Partner/Freund/Chat -Partner suchen.

Ob es tatsächlich bei In ist drin derartige Animateure gibt konnten wir bei unserem Test nicht feststellen. Aber man erhält  ab den 2 Tag nach der Anmeldung unzählige Mails mit “Anstupsern” und “Winks” – das liegt wohl am Roulette und dem Flirt-Poker (siehe unten) bei In-ist-drin.

Schau dir die Profile bei In-ist-drin genaustens an und lasse dich nicht zu einem Abo drängen (zum Beispiel durch Nachrichten, die du dann erst lesen kannst oder auch durch Bildergalerien von Frauen, die du erst anschauen kannst, wenn du ein kostenpflichtiges Abo abgeschlosssen hast.

Sicherlich: Es gibt einige Männer die sich darüber beschweren, dass Sie endlos viele Mails erhalten, bevor sie ein Abo abgeschlossen haben. Doch wir möchten diese Aussagen einmal kritisch hinterfragen. Denn

A. die vielen Mails und Anstupser die jedes Mitglied erhält resultieren aus dem Flirt-Poker, Roulette, Winks etc. Das mag zwar etwas Frust hervorrufen, weil hinter diesen Nachrichten kaum jemals echtes Interesse besteht, doch das hat nichts mit Betrug oder Abzocke zu tun.

B. In-ist drin ist für Frauen kostenlos nutzbar. Die Gefahr, dass sich hinter einem weiblichen Profil ein jemand mit einem “Anhängsel” verbirgt ist hoch. Da dauert es natürlich eine Weile bis der Support diese Leute zu fassen bekommt. Also frage dich mal selbst: Hast du ebenfalls vor dich mit einem weiblichen Profil anzumelden um die Plattform kostenlos zu nutzen? Dann gehörst du auch zu denen, die dafür Sorge tragen, dass andere diese Singlebörse als nicht seriös erachten.

C. Ist es möglich, dass die eigene Frustration hier eine Rolle spielt? Auch wenn es sich um eine Singlebörse handelt, haben die Damen dort nicht gerade auf Sie gewartet. Denn die haben die Auswahl. Als bitte wirklich Mühe mit dem Profil geben!

Die Singlebörse In-ist-drin hält für die User einige Optionen bereit, damit das Flirten auf der Webseite auch auf gar keinen Fall langweilig wird.

 mobile Nutzung der Singlebörse In-ist-drin über ein App

 eigene Fotos und Videos hochladen

 Chaträume mit unterschiedlichen Topics und Forum zum Austausch mit anderen Mitgliedern

 Gewinnspiel, Single-Poker: Hier sendest du „Anstupser“ an 4 willkürlich ausgewählte „Opfer“

 beim Single-Zapping bekommst du eine zufällige Auswahl an Singles zu sehen

 beim Single-Roulette erhältst du einen zufälligen Single-Vorschlag

In-ist-drin ist zu fast jeder Tageszeit eine gut besuchte Plattform. Wer also des Nachts einmal nicht schlafen kann, der kann sich hier ein wenig umsehen und Spaß haben.

Die Singlebörse In-ist-drin Kosten

Die Singlebörse „In ist drin“ bietet im Gegensatz zu einigen anderen Singlebörsen, keine Möglichkeit ein Test- oder Probe-Abo abzuschließen. Die Mindestlaufzeit der kleinsten Mitgliedschaft beträgt 6 Monate und die Kosten der jeweiligen Laufzeit müssen im Voraus gezahlt werden. So kosten

• 6 Monate 16,50 Euro im Monat

• 9 Monate 14,33 Euro im Monat

• 12 Monate 12,42 Euro im Monat

Die Kosten halten sich also in einem eher günstigen Bereich.

Die Kündigung muss mindestens 2 Monate vor Ablauf der Mitgliedschaft über Brief oder E-Mail bei In ist drin eingehen

Ist die Singlebörse In-ist-drin Betrug?

in-ist-drin

Wir konnten keinerlei Anzeichen dafür finden, dass es sich bei dem Dating-Portal In-ist-drin um eine nicht seriös agierende Singlebörse handelt. Selbst unsere Überprüfung einzelner Fotos im Internet ergab keine Ergebnisse. Die Fotos sind fast alle Einzigartig und werden nicht in unzähligen Singlebörsen verwendet. Sicherlich ist die Kündigungsfrist von mindestens 2 Monaten vor Ablauf der Mitgliedschaft ein wenig unglücklich gewählt. Das ist aber eine Entscheidung des Betreibers und kann auf keinen Fall als Abzocke gewertet werden.

Für wen ist die Singlebörse In-ist-drin geeignet?

Was ist In-ist-drin eigentlich? Eine Singlebörse, auf der man(n) und auch Frau schnelle Kontakte findet oder eher eine seriöse Partnervermittlung im Internet? Auf der Dating-Plattform von Inistdrin sind fast alle Altersstufen vorhanden, obwohl der Teil von 25 Jahren – 50 Jahre deutlich überwiegt. Nicht wichtig, ob du eine feste Partnerschaft suchst oder auf der Suche nach einem „kleinen Abenteuer“ die Singlebörse In-ist-drin nutzt:

Gebe dir selbst ein wenig Mühe mit deinem eigenen Profil, fülle es komplett aus und lade Fotos oder sogar Videos hoch. Es lohnt sich in der Singlebörse In-ist-drin auf jeden Fall und du wirst dann auch mit reichlich Anschreiben von netten (weiblichen) Singles belohnt. Denn die dürfen die Plattform kostenlos nutzen – warum sollten sie den Mann also anschreiben, wenn er sich keine Mühe gibt? Das Profil ist das A und O bei In-ist-drin!

Wir sind uns nicht ganz schlüssig, denn In-ist-drin ist von beiden etwas: Hier kann der User kurzfristig nette Menschen in seiner Umgebung kennenlernen, mit ihnen Chatten oder auch ein Treffen im echten Leben vereinbaren. Aber auch für die Suche nach dem Traumpartner eignet sich In ist drin auf jeden Fall. Denn viele der Mitglieder sind wirklich auf der Suche nach einem festen Partner und nicht nur auf ein Abenteuer aus.

Lust auf ein schnelles Abenteuer oder Traumpartner gesucht? Die Singlebörse In-ist-drin ist für beide Varianten eine Plattform, die  genutzt werden kann!

Unser Fazit zur Singlebörse In-ist-drin

Bei unseren Recherchen haben wir unterschiedliche Meinungen zu der Singlebörse In-ist-drin im Internet gefunden. Von Top bis Flop war dort so ziemlich alles enthalten. Wir selbst mussten feststellen, dass es sich bei In-ist-drin keineswegs um Abzocke handelt, sondern um eine Plattform die dem User einiges anzubieten, hat. Lediglich, dass die Mindestlaufzeit bei 6 Monaten beginnt und die Kündigung 2 Monate im Voraus bei der EDEN Single & Freizeit GmbH eintreffen muss, ist ein  Kritikpunkt. Die Mitgliedschaft lässt sich aber einfach und unkompliziert über E-Mail kündigen: Also kann gleich nach dem Bezahlen der vollen Mitgliedschaft eine E-Mail mit der Kündigung folgen. Auf diese Weise wird die Frist nicht versäumt.

Laut Betreiber werden alle Profile bei In-ist-drin handgeprüft. Wer denn noch einen Verdacht hegt, dass es sich beim Konatkt um ein Fake-Profil handelt, der kann dies dem Support melden, der schnell handelt.

Fakes können gemeldet werden und in den In-ist-drin AGBs wird kommerzielle Werbung für die Mitglieder untersagt. Ansonsten sollten in der Singlebörse In-ist-drin natürlich dieselben Sicherheitsregeln für den Nutzer gelten, wie in jeder anderen Singlebörse auch.

Hier kommst du rein…

Als kostenlose Alternativen bieten sich der Testsieger Bildkontakte oder auch die gratis Singlebörse, besser gesagt das moderne Chat App Lovoo an, die vom Angebot her ähnliche Leistungen und Funktionen bieten.

Mit der Singlebörse In-ist-drin haben wir eine weitere Flirtplattform im Test, die wir uns einmal etwas genauer ansehen wollen. In-ist-drin wirbt mit über 2 Millionen Singles, die auf der optisch sehr schön gestaltenden, modernen Datingbörse auf Partnersuche sind: Das ist eine deutliche Ansage und wir möchten herausfinden, ob wir bei „Inistdrin“ auch das bekommen was ...

Review Übersicht

Qualität - 85%
Preis/Leistung - 88%
Spassfaktor - 88%

87%

GUT!

Zusammenfassung : In-ist-drin glänzt mit vielen Mitgliedern, die tatsächlich auf der Suche nach einem Partner sind. Langeweile kommt kaum auf - die Kontaktmöglichkeiten sind vielfältig. Schön wäre es, wenn ein kürzeres Abo angeboten werden würde.

Nutzerbewertungen: 1.91 ( 25 votes)
87